Bildung Einfach! Der Podcast

Betriebliches Klimamanagement

Immer mehr Unternehmen und Organisationen entscheiden sich für ein Klimamanagement, ergreifen eine Klimastrategie oder schlagen den Weg zur Klimaneutralität ein. Sie widmen sich damit ihren Treibhausgasemissionen und geschäftsrelevanten Klimarisiken. Aktuell bestehen jedoch deutliche Qualitätsunterschiede beim Klimamanagement. Im Bericht wird deshalb ein Vorschlag für einen einheitlichen Anforderungsrahmen an das unternehmerische Klimamanagement entwickelt. Dieser „Baustein Klimamanagement“ setzt an dem Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung (Eco-Management and Audit Scheme) an. Unternehmen und sonstige Organisationen mit einem bestehenden Umweltmanagementsystem können den Baustein anwenden, um ihr Engagement beim ⁠Klimaschutz⁠ und dem Management von Klimarisiken zu vertiefen. Für Unternehmen ohne ein solches System eignet sich der Baustein für den Einstieg in ein systematisches und glaubwürdiges Klimamanagement. Der Bericht enthält außerdem Hilfestellungen zur praktischen Umsetzung eines Klimamanagements.

zu den Folgen:


1 inkl. MwSt.