Veranstaltungsorte: Hagen und Bingen am Rhein

Buchführung I - Grundlagen

 

Das Seminar richtet sich an alle, die sich Grundkenntnisse in der Buchführung erarbeiten möchten. Diese Fortbildung ist auch geeignet für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die keine kaufmännische Grundausbildung haben, sowie für Existenzgründer.

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Gegenüberstellung Inventar und Bilanz
  • Buchhalterische Erfolgsrechnung
  • Eigenkapitalveränderung durch Privatvorgänge
  • Kontenrahmen
  • Buchhalterische Behandlung der Umsatzsteuer
  • Besonderheiten branchenspezifischer Kontenrahmen

 

1. Grundlagen der Finanzbuchhaltung
Begriff und Aufgaben
Rechtsgrundlagen nach Handels- und Steuerrecht
Buchführungspflicht
Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung

2. Inventur, Inventar und Bilanz
Inventurarten und Inventurverfahren
Positionen und Gliederung des Inventars
Aufstellung des Inventars

3. Gegenüberstellung Inventar und Bilanz
Gliederungsvorschriften der Bilanz
Vermögensveränderungen durch Geschäftsvorfälle
Buchhalterische Bestandsrechnung
Auflösung der Bilanz in Bestandskonten
Buchungsregeln und Buchungssatz
Buchen in T-Konten
Abschluss der T-Konten und Schlussbilanz

4. Buchhalterische Erfolgsrechnung
Gewinn und Verlust
Erfolgskonten und Gewinn - Verlustkonto
Eigenkapitalveränderungen

5. Exkurs: Eigenkapitalveränderungen durch Privatvorgänge

6. Exkurs: Bilanzielle Abschreibungen

7. Exkurs: Kontenrahmen

8. Buchhalterische Behandlung der USt
System der USt; Grundlagen des USt-Rechts
Buchen mit T-Konten
Ermittlung der Zahllast und Buchung
Abschluss der USt-Konten

9. Besonderheiten branchenspezifischer Kontenrahmen

Termine/Dauer/Preis

 

ab 11. November 2019, GBÜ 1910

montags und mittwochs von 17:30 bis 20:45 Uhr

 

Dauer:

 

24 Unterrichtseinheiten
à 45 Minuten/an 6 Abendterminen

 

Preis:

 

192 Euro

inkl. Literatur

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.